TSG-Mainflingen
Leider unterstützt unsere Webseite die Auflösung Ihres Smartphones bzw. ihren Smartphone-Browser nicht.

Bitte besuchen Sie uns mit einem anderen Gerät/Browser wieder.

Ihre TSG-Mainflingen
TSG
Wappen
Mainflingen
Facebook

TV Hausen – TSG Mainflingen 0:1 (0:1)

23. April 2018

SG Nieder-Roden II – TSG Mainflingen II 2:4 (2:4)

Mainflingen weiter auf Kurs!

Joel Hagelauer sorgte mit perfekter Direktabnahme von der Strafraumgrenze aus bereits in der 17. Minute für den Endstand in einer von der TSG durchweg dominierten Begegnung.

Gefühlte 80% Ballbesitz der Schwarz-Gelben, kein nennenswerter Torschuss der Gastgeber, meist 9 Hausener Spieler vor dem eigenen Strafraum und mindestens eine Handvoll klarster Torchancen für Mainflingens Offensive. Das entscheidende 2:0 wollte allerdings bis zuletzt nicht gelingen. Auf die Defensive der Schwarzkopftruppe war aber einmal mehr Verlass.

Wichtig alleine: Ein weiterer „Dreier“ auf dem Weg zum erklärten Ziel.

Den ganzen Beitrag lesen…

von Haral Seibert



TSG Mainflingen – Spvgg. Hainstadt 5:0 (1:0)

16. April 2018

TSG II – Spvgg. Hainstadt II 2:3 (0:1)

Über 21 Stunden ohne Gegentor!

Da wird man schon ganz tief in die Archive abtauchen müssen, um ähnliche Zahlen ausfindig zu machen. Exakt 1271(!) Minuten sind vergangen, seit die „Schwarz-Gelben“ vor fast einem halben Jahr beim 2:2 in Lämmerspiel in einem Punktspiel ihr letztes Gegentor hatten hinnehmen müssen.

Dreizehn Siege, ein Unentschieden bei 45:0 Toren. Eine tolle, einmalige(?) Bilanz!

Auch der Tabellensechste aus Hainstadt, immerhin mit der zweitbesten Offensive angereist, vermochte Mainflingens Tor nur einmal wirklich in Gefahr zu bringen. Hier parierte der TSG-Keeper Luca Bartke prächtig. In der ersten Hälfte agierte Hainstadt auf Augenhöhe.

Den ganzen Beitrag lesen…

von Harald Seibert



Fußball-Turnen

14. April 2018

Neu für unsere Kleinsten

Ab dem 23.04.2018 erweitert die Fußballabteilung der TSG Mainflingen ihr Angebot!

Beim Fußball-Turnen gilt:

Die Freude an der Bewegung soll im Mittelpunkt stehen!

Hier möchten wir die Kleinsten, unsere Bambinis über viele verschiedene Bewegungs-, Koordinations- und Turnübungen an das Fußball spielen heranführen.

Alle Infos zum neuen Angebot…



Rapid Wien gewinnt internationales U13-Turnier

u_13_turnier_2018_03Strahlender Sonnenschein, fast schon sommerliche Temperaturen, zwei bestens bespielbare vereinseigene Rasenplätze, über 500 begeisterte Zuschauer…

einmal mehr eine tolle Kulisse für das bereits 13-te internationale Jugendturnier um den Sparkassen Cup.

Pünktlich um 10 Uhr eröffneten die jungen Kicker des 1. FC Kaiserslautern und des SC Freiburg das Turnier. Den ersten Anstoß nahmen Mainhausens Gemeindevertretervorsitzender Dieter Jahn und der Vizepräsident des Hessischen Landtages Frank Lortz vor.

Den ganzen Artikel lesen…



„Dreier“ für TSG Mainflingen aus Abbruchspiel!

12. April 2018

TSG Mainflingen – SG Hainhausen 3:0 (3:0)

Als „Beschuldigte“ angereist, konnten die Vertreter der TSG Mainflingen, Roberto Weiher, Holger Drinhaus und Philipp Karg, durch präzise und glaubwürdige Aussagen im Laufe einer über zwei Stunden dauernden Sportgerichtsverhandlung am Montag Abend in Obertshausen alle gegen sie erhobenen Vorwürfe entkräften.

Die Kammer um den Vorsitzenden Jürgen Weil sprach in seinem Urteil am Ende die TSG in allen Punkten frei!

Den Spielabbruch zu verantworten hat Croatia Obertshausen. Deren verschiedene Vergehen wurden angemessen sanktioniert. So werden dem Verein u.a. drei Punkte in der Tabelle abgezogen. Das beim Stande von 2:0 für Mainflingen abgebrochene Spiel wird mit 3:0 für Mainflingen gewertet! Mit diesem „Dreier“ hat die TSG mit nunmehr 63 Punkten und 70 zu 12 Toren nach 24 Spielen wieder die Tabellenführung in der Kreisliga A übernommen.

Die Spieler der „Schwarz-Gelben“ hatten schon am Donnerstag unter Flutlicht gegen die SG Hainhausen vorgelegt.

Den ganzen Bericht lesen…

von Harald Seibert



Spielplan Internationales U13-Turnier 2018

7. April 2018

13. Sparkassen Cup

Alle aktuellen Spielstände, Tabellenstände sowie die Einteilung der Finalrunde findet ihr unter:

http://tsg-mainflingen.de/fussball/13-sparkassen-cup/

oder direkt über den QR-Code



Kickers Offenbach ersetzen TSG 1899 Hoffenheim

5. April 2018

Für das am Samstag stattfindende 13. internationale U13 Turnier müssen wir leider eine kurzfristige Absage der TSG 1899 Hoffenheim vermelden.

Umso erfreulicher ist es, dass wir ebenso kurzfristig einen namhaften Ersatz finden konnten.

Wir freuen uns euch mitteilen zu können, dass die Offenbacher Kickers am Samstag in Mainflingen auf dem Platz stehen werden.



Alem. Klein-Auheim – TSG Mainflingen 0:2 (0:1)

3. April 2018

Ruhe bewahren, TSG!

Mit leichtfüßig heraus gespielten Siegen im Herbst des letzten Jahres hat das Team der TSG seine Anhänger so richtig verwöhnt. Im neuen Jahr laufen die „Schwarz-Gelben“ dieser Form meilenweit hinterher.

Auch in Klein-Auheim retteten bei zwei Pfosten- bzw. Lattenschüssen des Abstiegsaspiranten nur eine gehörige Portion Glück und ein erneut fehlerfreier Keeper Luca Bartke die Schwarzkopftruppe vor nicht eingeplanten Punktverlusten. Noch ist allerdings nichts passiert!!! Punktemäßig liegt die TSG auch nach der Winterpause voll im Soll!

Einschließlich des Spiels gegen Croatia (Verhandlung am 9.4.) hat die Truppe in 6 Spielen 5 Siege und ein Unentschieden, d.h. 16 (!) Punkte errungen!

Schon am kommenden Donnerstag, 5.4., 19 Uhr, im Heimspiel gegen die SG Hainhausen kann man diese tolle Bilanz weiter ausbauen. Gemeinsam werden Spieler, Offizielle und Fans dann den nächsten „Dreier“ einfahren und dem hochgesteckten Ziel einen weiteren Schritt näher kommen.

von Harald Seibert



TSG Mainflingen – KV Mühlheim 0:0

30. März 2018

„Frohe Ostern“…

können Spieler, Offizielle und Fans der TSG Mainflingen nach dem torlosen Unentschieden gegen KV Mühlheim feiern. Immerhin hat man den härtesten Rivalen um die Aufstiegsplätze auf Distanz gehalten.

Sieben Punkte liegt Mühlheim weiterhin hinter Mainflingen zurück, ist allerdings mit einem Spiel im Rückstand. Der nach Pluspunkten immer noch Tabellenführer Teutonia Hausen hat zwar einen Punkt mehr auf seinem Konto, allerdings auch zwei Spiele mehr ausgetragen als die „Schwarz-Gelben“.

Ganze drei Großchancen ließen die beiden stärksten Abwehrreihen der Kreisliga, die TSG Mainflingen 12 Gegentore, KV Mühlheim 14, im gesamten Spiel zu. In der 45 Minute tauchte ein Mühlheimer Stürmer in halblinker Position alleine vor Mainflingens Keeper Luca Bartke auf, schob den Ball aber am langen Posten vorbei. Mitte der zweiten Hälfte parierte Mühlheims Torwart einen schulmäßigen Kopfball von TSG-Kapitän Philipp Karg aus kurzer Entfernung mit tollem Reflex, und in der Schlussminute jagte der Mühlheimer Schütze einen berechtigten Foulelfmeter in den Mainflinger Nachthimmel.

Den ganzen Bericht lesen…

von Harald Seibert



13. Internationales U13-Turnier in Mainflingen!

28. März 2018

Sparkassen-Cup geht in die nächste Runde

Jugendturnier-Plakat 2018Auch in diesem Jahr veranstalten die Fußballer der TSG Mainflingen auf dem vereinseigenen Sportgelände ihr international besetztes U13-Fußballturnier.

Bereits zum 13. Mal werden die Jugendmannschaften elf renomierter Clubs sich mit den Jungs der TSG Mainflingen messen.

Das Teilnehmerfeld liest sich wie ein Treffen mit „alten Bekannten“, denn die deutliche Mehrheit der Teams nimmt bereits zum wiederholten Male, wenn nicht sogar schon regelmäßig am Rennen um den Pokal der Sparkasse Langen-Seligenstadt teil.

Eine Wochen nach Ostern, am Samstag, dem 07.04., um 10:00 Uhr, eröffnet der
1. FC Kaiserslautern das Turnier gegen den SC Freiburg.

Das Teilnehmerfeld wird durch sieben sechs internationale Erstlegisten (Eintracht Frankfurt, FSV Mainz 05, VfB Stuttgart, Hannover 96, FC Luzern, TSG 1899 Hoffenheim und Rapid Wien) sowie die Traditionsvereine SC Karlsruhe, SV Darmstadt 98 und OFC Kickers 1901 und die TSG Mainflingen kompletiert.

Der komplette Turnierplan ist HIER zu finden.

Weitere Informationen…