TSG-Mainflingen
Leider unterstützt unsere Webseite die Auflösung Ihres Smartphones bzw. ihren Smartphone-Browser nicht.

Bitte besuchen Sie uns mit einem anderen Gerät/Browser wieder.

Ihre TSG-Mainflingen
TSG
Wappen
Mainflingen
FacebookTwitterl

TSG auf dem Weg ins Pokal-Halbfinale gestoppt!

20. Februar 2017

0:2 gegen Spvgg. Neu-Isenburg

Mit einer ausgesprochen defensiven Einstellung machte das junge Team der TSG Mainflingen dem ambitionierten Landesligisten aus Neu-Isenburg 90 Minuten lang das Leben schwer.

In der ersten Hälfte ließen die Schwarz-Gelben keine einzige echte Torchance zu und gerieten erst in der allerletzten Sekunde der Nachspielzeit durch einen unhaltbaren Weitschuss mit 0:1 in Rückstand. Auch in der zweiten Hälfte verteidigte die TSG-Elf ihr Tor gegen den drei Klassen höher angesiedelten Gegner mit viel Geschick. Das Tor des Landesligisten konnte man allerdings auch da nicht in Gefahr bringen. Mit dem 0:2 in der 64. Minute war die Begegnung dann bereits entschieden.

Für ihre engagierten Auftritte im Kreispokal mit drei klaren Siegen und dem damit verbundenen Vordringen bis unter die letzten acht Teams gebührt der gesamten Mainflinger Mannschaft ein dickes Lob!

Am 5.3., 14:30 Uhr, wird der Punktspielbetrieb mit der Begegnung bei Türk. SC Offenbach fortgesetzt. Zuvor feiern die Fußballer am Fastnachtssamstag (Saaleröffnung 19:11 Uhr) ihre Fastnachtsfete im Bürgerhaus!

Stimmen und Bilder zum Spiel @op-online.de

von Harald Seibert



Närrisches Treiben

14. Februar 2017

Kinderkappenabend TSG 2017 A4Fu-Fa-Fe 2017_kleinVom 24. bis 25.02.2017 ist das Mainflinger Bürgerhaus fest in Hand der TSG Narren.

Den Anfang machen die Kleinsten am Freitag den 24.02.2017 mit dem Kindermaskenball.

Einlass im Bürgerhaus ist um 15:00 Uhr.

Beginn des närrischen Treibens ist um 15:30 Uhr, der Eintritt kostet 2 €

Alle Kinder, Mamas, Papas, Omas und Opas sind herzlich eingeladen. Unsere TSG-Tanzmädchen sorgen für den nötigen Schwung. Mit Spiel und Spaß für Groß und Klein wollen wir bei einer Party kräftig abfeiern.

 

Am Fastnachtssamstag legen dann die „Großen“ mit der Fu-Fa-Fe und ihrem Motto Schwarz-Gelb ist Trumpf nach.

Ab 19:11 Uhr werden die Fußballer der TSG Mainflingen die Bürgerhaustüren für ihre Fastnachts-Fete öffnen.
Rund eine Stunde später wird der Moderator des Abends, Frank Heinz Heinzmann, die ersten närrischen Akteure auf die Bühne bitten.

Bei diversen Büttenvorträgen einschließlich eines Überraschungsgastes und dem schon traditionellen „Blitzticker“, einer besonderen TSG-Spezialität, ist Lachen garantiert! Das diesjährige Mainflinger Dreigestirn wird sich samt seiner Senatorinnen/Senatoren auch bei den Fußballern ins „närrische Zeug“ legen.

Den ganzen Bericht lesen…



Jahres-Mitgliederversammlung am 17.03.2017

31. Januar 2017

Hiermit laden wir unsere Mitglieder zur diesjährigen

Mitgliederversammlung der TSG-Mainflingen 09 e.V.
am Freitag, den 17. März 2017
um 20:00 Uhr
im Sportlerheim

herzlich ein.

Zur Tagesordnung



Turniersieg der E-Jugend zum Start der Hallensaison

24. Januar 2017

E-Jgd-TurniersiegerEinen gelungenen Auftakt ins neue Jahr bzw. in die Hallensaison feierte die E-Jugend am vergangenen Samstag beim sehr gut organisierten Turnier der SG Elsava Elsenfeld.

Nach einem 1:1 Unentschieden gegen den TSV Großheubach folgte ein hart erkämpfter, aber dennoch souveräner 1:0 Sieg gegen die stärker eingeschätzte Viktoria Aschaffenburg.

Im letzten Gruppenspiel fegte unser Team den Gastgeber mit 7:0 vom Platz und stand damit als Gruppenerster im Finale, wo man auf die SG Strietwald traf.

Mit einem 3:0 Sieg machten unsere Jungs dann den Turniersieg perfekt.

Es spielten (in alphabetischer Reihenfolge): Ben Bachmaier, Leo Egner, Phil Engelhaupt, Louis Guettouche, Lasse Heine, Tamino Lichtenstein, Jannick Lienhard, David Rapp, Mattis Schneider, Diego Todaro und Leon Wagner; Trainer: Jan Bachmaier, Peter Thon und Hansi Rapp.



Mit Vollgas ins Finale!

17. Januar 2017

C-Jugend der TSG für die Endrunde der HKM qualifiziert!

C-Jugend-HKM-VorrundeNach einem siebenstündigen Turniermarathon in Dietzenbach konnte sich die C-Jugend der TSG Mainflingen mit 13 Punkten für die Endrunde der Hallenkreismeisterschaft qualifizieren.

Mit Tempo-Fußball holten die „Schwarz-Gelben“ souveräne Siege gegen die Teams der Spvgg. Seligenstadt, SSG Langen, SKG Rumpenheim und SSG Gravenbruch. Einem Remis gegen die JFV Dreieich folgte eine knappe Niederlage gegen die JSG Hainburg. Im letzten Spiel gegen die TSG Neu-Isenburg konnte man dann kräftemäßig nicht mehr so ganz mithalten.

Insgesamt sind im Fußballkreis Offenbach (Stadt und Land) 48 C-Jugend-Mannschaften gemeldet. Mit diesem Erfolg haben sich die Mainflinger Jungs unter die acht besten Hallenteams dieses Jahrgangs gespielt. Glückwunsch!

Es spielten: Michael Bobrow, Luca Sanfilippo, Robin Weiher, Leon Keck, Luca Weskamp, Benjamin Mashur, Elias Hildebrandt, Mika Schicks — Trainer: Erik Schicks, Toni Sanfilippo



100 Jahre Fußball in Mainflingen

8. Januar 2017

„Rodgau Monotones“ im Bürgerhaus

banner100jahre_klein„Am 18. Mai 1917 gründeten 24 junge Männer im Gasthaus Zum Anker den Fußballsportverein Mainflingen.
Schon im Juni 1917 wurde das erste Freundschaftsspiel in Babenhausen ausgetragen, das mit einem Mainflinger Sieg endete. Die ersten Heimspiele fanden auf den Nathansäckern statt, ein Gelände, das vor den damaligen Fabrikanlagen der Bongschen Mahlwerke lag…“

Die Fußballabteilung der TSG Mainflingen stellt deshalb das gesamte Jahr 2017 unter das Motto 100 Jahre Fußball in Mainflingen und wird an dieser Stelle und auch in der regionalen Presse zu gegebener Zeit den obigen geschichtlichen Abriss fortsetzen sowie über die weiteren geplanten Aktivitäten im Jubiläumsjahr berichten.

Zwei Höhepunkte sind schon jetzt fest terminiert: Die schon traditionelle schwarz-gelbe Fußballer-Fastnachts-Fete (Fu-Fa-Fe) am 25. Februar und der Auftritt der original Rodgau Monotones (Erbarme zu spät, die Hesse komme!) am 5. Mai 2017 im Mainflinger Bürgerhaus.



Nikolaus bei den TSG-Altfußballern

20. Dezember 2016

nikolaus-ah-2016-018Mit einer besonderen Überraschung wartete der Nikolaus am 4. Advent bei der Weihnachtsfeier der Altfußballer im Sportheim der TSG Mainflingen auf.

Nicht nur, dass er wie immer in witzigen Reimen die Ereignisse des letzten AH-Jahres Revue passieren ließ und einen Einblick in das bevorstehende Jubiläumsjahr gab, sondern diesmal hatte er auch seinen „Engel“ (Denise Oftring) mitgebracht.

Denise begeisterte die fast 40 Altfußballer/innen mit vier beschaulichen Weihnachtsliedern. Bei der Zugabe sah man dann sogar das ein oder andere Tränchen.

Den ganzen Bericht lesen…

von Harald Seibert



Erfolgreicher Jahresabschluss der E-Jugend

11. Dezember 2016

e-jugend_2016Stolz präsentiert die E-Jugend ihre neuen Winterjacken: dank Alexander Niebeling, Inhaber der Firma PRIMOGART aus Seligenstadt, müssen die Jungs bei den derzeit herrschenden eisigen Temperaturen nicht frieren.

So ausgestattet wuchs die Mannschaft über sich hinaus und rang den Sportfreunden Seligenstadt III, dem momentanen Tabellenführer, ein 2:2 Unentschieden ab.

Doch damit nicht genug: am darauffolgenden Spieltag wurde die stärker eingeschätzte JSK Rodgau III nach einem 2:4 Rückstand noch sensationell mit 5:4 bezwungen!

Dem folgte am gestrigen Samstag ein 3:2 Auswärtssieg gegen den Tabellenvierten SG Nieder-Roden, womit die Jungs ihren 2. Platz in der Tabelle – punktgleich mit den Sportfreunden aus Seligenstadt – festigten.

Mit einem Sieg im Nachholspiel am kommenden Samstag gegen den VFB Offenbach kann die Mannschaft die Hinrunde sogar auf Platz 1 abschließen!

Daher an dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön an die Firma PRIMOGART für die tollen Jacken!



TSG Mainflingen – Germ. Bieber 1:2 (0:1)

6. Dezember 2016

Mainflingen wird durchgereicht!

womens-place-04-12-16Noch vor drei Wochen liebäugelte die Schwarzkopf-Truppe mit der Aufstiegsrelegation. Nach drei Niederlagen in Folge droht der TSG-Elf nach Begradigung der Tabelle (Türk. OF, Froschhausen und Hainhausen haben noch je ein Nachholspiel) der Absturz auf den 8. Tabellenplatz.

Auch in der Begegnung gegen den Tabellendritten aus Bieber kann man den Scharz-Gelben keinen großen Vorwurf machen. Einsatz und Laufbereitschaft stimmten, im gegnerischen Strafraum fehlte dann jedoch einmal mehr das Durchsetzungsvermögen.

Den ganzen Bericht lesen…

von Harald Seibert



Eltern-Kind-Turnen wieder im Programm

1. Dezember 2016

Ab sofort bietet die Abteilung Turnen auch wieder ein „Eltern-Kind-Turnen“ an.

Dieses findet immer Donnerstags von 9:30 Uhr bis 10:30 Uhr in der großen Turnhalle statt.
Mitmachen können alle Kinder zwischen 6 Monaten und 3 Jahren in Begleitung eines Elternteils.



 

100 Jahre Fußball