TSG-Mainflingen | Vereinsgründung
Leider unterstützt unsere Webseite die Auflösung Ihres Smartphones bzw. ihren Smartphone-Browser nicht.

Bitte besuchen Sie uns mit einem anderen Gerät/Browser wieder.

Ihre TSG-Mainflingen
TSG
Wappen
Mainflingen
FacebookTwitterl

Vereinsgründung

Laut Beschluss der Gründungsversammlung vom 5. September 1922 sind die Gründer der TSG Mainflingen 09 die des Turnvereins, der Turngesellschaft und des Fußballsportvereins.

Turnverein

Anton Bachmann, Adolf Adam Bergmann, Josef Damian Bergmann, Peter Josef Bergmann, Wilhelm Bergmann, Hermann Birmelin, Josef Gast, Johann Griesfeller, Ferdinand Grimm, Alfred Hart, Friedrich Hauser, Otto Herold, Adolf Horn, Josef Horn, Kaspar Andreas Keck, Adam Knecht, Andreas Knecht, Ernst Knecht, Karl Knecht, Heinrich Knies, Johann Laber, Adam Martin Löser, Karl Löser, Kilian Reinfurth, Kaspar Seibert, Andreas Stickler

Turngesellschaft

Adolf Bergmann, Gregor Bergmann, Josef Bohländer, Peter Dassinger, Michael Franz, Karl Horn, Adam Knecht, Franz Knecht, Johann Knies, Karl Klug, Karl Moritz Kuhn, Karl Otto Kuhn, Josef Kuhn, Peter Albert Kuhn, Karl Krepp, Karl Löser, Wilhelm Löser, Karl Müller, Karl Reinfurth, Konrad Seibert, Peter Seibert, Peter Josef Seibert, Friedrich Simon, Heinrich Simon, Adolf Walter, Johann Walter

Fußballsportverein

Albert Glaab, Wilhelm Glaab, Peter Grimm, Karl Heng, August Horn, Josef Knecht, Karl Kunkel, Adam Laber, Andreas Laber, Engelbert Laber I., Engelbert Laber II., Karl Reinfurth, Johann Reinfurth, Josef Seibert, Karl Seibert, Konrad Seibert, Peter Seibert I., Peter Seibert II., Peter Josef Seibert, Josef Skrypzak, Hermann Trischler, Jakob Unkelbach, Johann Unkelbach, Valentin Walter.

 

Gruendungsprotokoll1 Turnverein: Mainflingen.
Gegründet am 19. Juni 1909

I. Versammlung
Bei der heutigen Versammlung wurden folgender Vorstand einstimmig gewählt:
Kaspar Andreas Beck I. Vorsitzender.
Johann Griesfaller   II.  ″  ″
Ferdinand Grimm   I. Schriftführer.
Ernst Knecht      II.  ″  ″
Kaspar Seibert     Kassenführer.
Adam Martin Löfer   Kassenrevisor.
Joseph Gaft        ″  ″
Otto Gerold        I. Turnwart.
Joseph Gorn      II.  ″  ″
Friedrich Hauser     Beisitzender
Karl Knecht        ″  ″

Dieser Vorstand ist auf unbestimmte Zeitgewählt. Der Verein erhält den Namen „Turnverein“ Mainflingen und hat seinen Sitz im Gasthaus zur Mainluft. Das Eintrittsgeld beträgt für Personen unter siebenzehn Jahren 0,50M, über siebenzehn Jahren 1M. An wöchentlichem Beitrag wird erhoben für die erstgenannten 0,10M für die letztgenannten 0,20 M.

Mainflingen, den 19. Juni 1909. der Vorstand