TSG Mainflingen | 14-tes Internationales U13-Turnier in Mainflingen
Leider unterstützt unsere Webseite die Auflösung Ihres Smartphones bzw. ihren Smartphone-Browser nicht.

Bitte besuchen Sie uns mit einem anderen Gerät/Browser wieder.

Ihre TSG-Mainflingen
TSG
Wappen
Mainflingen

14-tes Internationales U13-Turnier in Mainflingen

Niklas Süle, Davie Selke, Timo Werner, Serge Gabry, Emre Can…

Sie alle haben auf dem Sportgelände der TSG Mainflingen im Rahmen des U-13-Turnieres als damals 12-Jährige schon gekickt.

Auch in der 14-ten Auflage dieses internationalen Jugendturnieres kann der Veranstalter, die Abteilung Fußball der TSG Mainflingen, ein überaus namhaftes Teilnehmerfeld präsentieren.

Sieben Bundesligisten (Eintracht Frankfurt, SC Freiburg, Hannover 96, SG Hoffenheim, FSV Mainz 05, VfB Stuttgart und Darmstadt 98) sowie der zweimalige DFB-Pokalsieger Karlsruher SC haben die Teilnahme ihrer Nachwuchsteams zugesagt. Der letztjährige Turniersieger Rapid Wien, der FC Luzern und erstmals Racing Straßburg verleihen diesem Turnier erneut einen internationalen Touch.

Die Jungs der „Schwarz-Gelben“ mit ihrem Coach Michael Lener werden versuchen, ein konkurrenzfähiger Gegner zu sein.


Am kommenden Samstag, 13.4., eröffnen um 10 Uhr parallel auf den beiden Rasenplätzen Rapid Wien gegen FSV Mainz 05 und Eintracht Frankfurt gegen das Team des Veranstalters die Gruppenspiele.

Das Endspiel ist auf 18 Uhr terminiert.

Wer Lust auf Jugendfußball auf höchstem Niveau hat, sollte sich dieses Turnier vor sicherlich auch wieder ansehnlicher Kulisse nicht entgehen lassen.

Harald Seibert