TSG Mainflingen | “Alt-AH” feiern Jahresabschluss
Leider unterstützt unsere Webseite die Auflösung Ihres Smartphones bzw. ihren Smartphone-Browser nicht.

Bitte besuchen Sie uns mit einem anderen Gerät/Browser wieder.

Ihre TSG-Mainflingen
TSG
Wappen
Mainflingen
Facebook

“Alt-AH” feiern Jahresabschluss

Schon traditionell feierten die Altfußballer der TSG Mainflingen ihren Jahresabschluss bei ihrem Mitglied Hans Wiegand.

Der neue und alte Vorsitzende Walter Bergmann konnte 17 von den insgesamt 19 eingetragenen Mitgliedern zum Spanferkelessen mit Klößen und Rotkraut begrüßen. In seinem Bericht ließ er noch einmal die vielfältigen Aktivitäten der “Alten” Revue passieren:

– Jahresabschluss-Feier,
– Weihnachtsfeier mit Nikolaus,
– Vatertagsausflug,
– Radtouren,
– Mehrtagesausflüge mit Bus, Schiff oder Flieger und
– Main-Brücken-Fest.

Im Fokus der Gruppe stehe aber nach wie vor das zwanglose Treffen jeden Mittwoch ab 19:00 Uhr zum Stammtisch im Sportlerheim der TSG. Auch zur finanziellen Situation konnte der Vorsitzende nur Erfreuliches berichten.

In nicht einmal einer Stunde wurde anschließend in entspannter Atmosphäre die Tagesordnung abgearbeitet. U. a. soll die diesjährige Weihnachtsfeier am 19.12. im Sportlerheim stattfinden, und für den Herbst nächsten Jahres hat der neue Vergnügungsausschuss um Günter Kadner, Norbert Rung und Hertin Wilhelm den Auftrag zur
Planungen eines Mehrtagesausflugs übernommen.

Nach eingehender Diskussion lehnten die Mitglieder mehrheitlich eine nochmalige verantwortliche Organisation des “Main-Brücken-Festes” an Fronleichnam ab. Zum Abschluss bedankte sich der Vorsitzende ganz herzlich bei den Gastgebern Gabi und Hans Wiegand.