TSG Mainflingen | E-Jgd TSG Mainflingen – JFV Seligenstadt IV 6:0 (4:0)
Leider unterstützt unsere Webseite die Auflösung Ihres Smartphones bzw. ihren Smartphone-Browser nicht.

Bitte besuchen Sie uns mit einem anderen Gerät/Browser wieder.

Ihre TSG-Mainflingen
TSG
Wappen
Mainflingen

E-Jgd TSG Mainflingen – JFV Seligenstadt IV 6:0 (4:0)

Nach einer ruhigen Anfangsphase fanden die E-Junioren der TSG Mainflingen besser ins Spiel. In der 13. Minute ging die TSG, nach einem abgefangen Abstoß, verdient durch Lennox Nuß(9) in Führung.
Ab diesem Zeitpunkt gewann die TSG die Oberhand und es folgte das 2:0 durch David Bock (10), das 3:0 durch Louis Nuß (4) und das 4:0 kurz vor der Halbzeit durch Julian Kohl (8).

Erwähnenswert ist die tolle Leitung der Mainflinger Abwehr, die trotz aller Bemühungen des JFV Seligenstadt, kaum eine Torchance zuließ.
In der Schlussphase traf, nach Vorlagen von Louis Nuß, unsere Nummer 9 Lennox Nuß doppelt, zum 6:0 Endstand.

Einen verdienten Ehrentreffer für den JFV verhinderte in letzter Minute Torwart Manuel Monaco, der einen Strafstoß toll parierte und die 0 für die Mainflinger hielt.

Evi Nuß