TSG Mainflingen | Fußball
Leider unterstützt unsere Webseite die Auflösung Ihres Smartphones bzw. ihren Smartphone-Browser nicht.

Bitte besuchen Sie uns mit einem anderen Gerät/Browser wieder.

Ihre TSG-Mainflingen
TSG
Wappen
Mainflingen
Facebook

Frühjahrsputz der Gesamtanlage

5. Mai 2010

Seit Wochen schon laufen bei den Fußballern die Vorbereitungen für das 37. Mainpokalturnier vom 5. bis 17. Juli dieses Jahres.

Die verschiedenen Arbeitsgruppen liegen voll im Plan.

Aktuell wurde und wird in vielen Arbeitsstunden das vereinseigene Sportgelände in einen vorzeigbaren Zustand versetzt.

Unsere Bilder zeigen die Mitglieder der Alt-AH Günter Kadner, Uwe Türk und Norbert Rung bei der Erledigung von diversen Malerarbeiten im Umkleidetrakt bzw. beim von dem Sportlerheim-Ehepaar Maria und Greif gestifteten Frühstück.

Die nächsten Arbeitseinsätze sind für die Samstage 8. und 15.5. ab 9:30 Uhr terminiert.

Helfer sind immer willkommen!



FSV Mainz 05 gewinnt U13-Turnier in Mainflingen

10. April 2010

u13_turnier_2010_011_400Im Endspiel um den Sparkassenwanderpokal besiegten die Jungs des FSV Mainz 05 die jungen Kicker von Fortuna Düsseldorf nach ausgeglichenem Spiel durch einen sehenswerten Freistoß in letzter Sekunde mit 1:0.

Mit dem gleichen Ergebnis setzte sich im Spiel um Platz drei der 1. FC Nürnberg gegen Eintracht Frankfurt I durch.
Den ganzen Beitrag lesen …



Mainpokal 2010 ausgelost!

24. Januar 2010
Auslosung der Mannschaften durch Rouven Gast

Auslosung der Mannschaften durch Rouven Gast

Die Spannung im proppevollen Sportlerheim der TSG Mainflingen war zu spüren, als der Mainflinger D-Jugendspieler Rouven Gast, ein Enkel des ehemaligen
OFC-Goalgetters Siggi Gast, die Lose aus der Lostrommel zog.

Mit dem Kreisoberligisten TUS Klein-Welzheim eröffnet der Favorit der Gruppe A am Montag, dem 5.7. um 18:15 Uhr gegen die TUS Froschhausen das 37. Mainpokal-Turnier. Aber auch die beiden Mainhäuser Vertreter, SV Zellhausen und der Veranstalter TSG Mainflingen, haben in dieser Gruppe Chancen, das Endspiel am Samstag, dem 17.7. zu erreichen.

FC Alemannia Klein-Auheim und TUS Froschhausen werden sich in ihrer Außenseiterrolle durchaus wohl fühlen.
Den ganzen Beitrag lesen …