Leider unterstützt unsere Webseite die Auflösung Ihres Smartphones bzw. ihren Smartphone-Browser nicht.

Bitte besuchen Sie uns mit einem anderen Gerät/Browser wieder.

Ihre TSG-Mainflingen
TSG
Wappen
Mainflingen
Facebook

Tenniscamp beim TC TSG Mainflingen

12. September 2015

tenniscampEin fünftägiges Tenniscamp für Nachwuchsspieler führte die Tennisabteilung der TSG Mainflingen in der letzten Ferienwoche durch.

6 Mädchen und 13 Jungs im Alter von 5 bis 12 Jahren wurden von Montag bis Freitag jeweils von 10 bis 16 Uhr (inklusive Mittagessen) von Lizenztrainer Klaus Rosenberger und seinen jungen Trainerkollegen Jan und Marius betreut. Neben täglichem Konditions- und Tennis-Techniktraining standen zur Auflockerung Fußball sowie diverse Motorik-Übungen auf dem Programm.

Die Kinder waren mit großem Spaß bei der Sache und am Abschlusstag durften alle eine Runde Jetski auf dem Main mitfahren, bevor die Woche mit Siegerehrung, Urkunden und kleinen Geschenken zu Ende ging



Neue Trainingszeiten

Beim Kinderturnen gelten ab sofort neue Trainingszeiten.

Das Eltern-Kind-Turnen findet zukünftig nur noch am Freitag von 10:00 bis 11:00 Uhr statt. Die Turnstunde am Mittwochnachmittag entfällt.

Die Turnstunde für die Grundschüler ab 6 Jahre wird von Montagnachmittag auf Samstag 10:00 bis 11:00 Uhr verlegt.
Im Anschluss daran, von 11:00 bis 12:00 Uhr, findet zukünftig das Geräteturnen statt.



Neue Jugendtrainingszeiten — Trainingsbeginn nach den Ferien

2. September 2015

Aufgrund des regen Zulaufs an Nachwuchsspielern in der Abteilung Tischtennis findet das Training für “Jugend und Schüler” zukünftig in drei Gruppen (A-C) statt. Das Training der bisherigen Gruppe “Anfänger” geht ebenfalls in diesen drei Gruppen auf. Entsprechend ändern sich die Trainingszeiten.

Statt der bisherigen Trainingszeiten am Montag und Mittwoch von 17:00 bis 19:30 Uhr trainieren die Gruppen wie folgt:

  • Gruppe A: Montag und Mittwoch von 16:30 bis 17:30 Uhr
  • Gruppe B: Montag und Mittwoch von 17:30 bis 18:30 Uhr
  • Gruppe C: Montag und Mittwoch von 18:30 bis 19:30 Uhr

Trainingsbeginn nach den Sommerferien ist Mittwoch der 09.09.2015.

Alle Traingszeiten im Überblick



TSG Mainflingen – Maroc Offenbach 7:0 (3:0)

Kay Metzger trifft kurz vor der Pause aus 11 Metern zum 3:0

Kay Metzger trifft kurz vor der Pause aus 11 Metern zum 3:0

Erster Dreier im dritten Spiel!

Nach ihrem Auswärtssieg bei Teutonia Hausen trat Maroc Offenbach mit breiter Brust in Mainflingen an und versuchte von Beginn an durch körperliche und verbale Präsenz das junge Mainflinger Team zu beeindrucken. Dass bei einem konsequenten Schiedsrichter nach 90 Minuten mit dieser Spielphilosophie sieben (!) gelbe Karten und zwei gelb-rote stehen würden, war schon frühzeitig absehbar. Die Schwarz-Gelben dagegen setzten auf ihre spielerische und vor allem läuferische Überlegenheit.

Schon nach 15 Minuten lupfte der an diesem Tag nicht nur wegen seiner vier Treffer auffälligste TSG-Spieler, Flo Hajzeray, nach einem Zuckerpass von Henrik Drinhaus den Ball über den herausstürmenden Gästekeeper zum 1:0 ins Netz. Nicht weniger sehenswert der Schlenzer ins Tordreieck von Flo zum 2:0. Hier kam die Vorlage von Goekhan Cepni. Per Elfmeter erhöhte Kay Metzger gewohnt sicher noch vor der Pause zum 3:0.
Den ganzen Beitrag lesen …



Ferienspiele Mainhausen – Viel Spaß beim TC TSG Mainflingen

14. August 2015

Ferienspiele2015Im Rahmen der diesjährigen Ferienspiele nahmen 13 Kinder an einem Tennis-Schnupperkurs teil.

Wie man auf dem Foto gut sehen kann, hatten sie viel Spaß dabei.



GEM-SEN-TURNIER beim Tennisclub der TSG Mainflingen

12. August 2015

GemSen2015Am 8. August fand auf der Tennisanlage der TSG Mainflingen das traditionelle GEMischte-SENioren-Turnier statt. Es war bereits die 22. Auflage des beliebten Mixed-Doppelturniers und zum 5. Male wurde der Inge-Knecht-Gedächtnispokal an den Sieger überreicht.

Außer den Gastgebern, die als Pokalverteidiger antraten, waren noch Teams vom TV Hösbach, der Turnerschaft Klein-Krotzenburg und erstmalig vom TC Traisa am Start. Jeder Verein stellte 4 Mixed –Teams, wobei jedes Team zusammen mindestens 80 Jahre zählen musste. Am Ende setzten sich die Mixed-Teams des Neulings TC Traisa mit insgesamt 31 Punkten durch und nahmen den Wanderpokal für ein Jahr mit nach Hause. Knapp geschlagen landete die TSG Mainflingen mit 25 Punkten auf Rang 2.

Dritter wurden die Tennisfreunde von TS Klein-Krotzenburg mit 21 Punkten gefolgt vom 3-maligen Cupgewinner TV Hösbach mit 19 Punkten. Ein Sonderpreis ging an das mit zusammen 135 Jahren älteste Mixed-Team Hanni Bauer und Uwe Türk.
Den ganzen Beitrag lesen …



Fußball-Wochenende mit Elfmeter-Cup

Vom 04. bis 06.09. dreht sich auf dem Sportgelände der TSG Mainflingen mal wieder alles um den Fußball. Bereits am Freitag, ab 18 Uhr, werden AH-Mannschaften aus der näheren Umgebung um den Siegerpokal im Elfmeter-Schießen streiten.

Am Samstag überprüfen ab dem frühen Morgen in lockerer Folge die 10 Jugendmannschaften der TSG auf den beiden Rasenplätzen in Freundschaftsspielen ihre Form. Auch in der kommenden Saison können die Schwarz-Gelben wieder alle Altersklassen besetzen!

Der Nachmittag gehört den beiden aktiven Mannschaften. Für 14:30 Uhr sucht die an diesem Wochenende spielfreie „Zweite“ noch einen Gegner und um 16:30 Uhr bestreitet die neuformierte 1. Mannschaft mit dem Trainerduo Schwarzkopf/Maesse ihr Punktspiel in der Kreisliga A gegen die Zweite der Spvgg. Dietesheim.

Am Sonntag, ab 13 Uhr, stehen bereits zum dritten Mal die Mainhäuser Vereine, Firmen, Parteien, Stammtische, Familien, Clubs und Cliquen im Mittelpunkt, die ihre Schusskraft und Zielgenauigkeit aus elf Metern gegen die Torhüter der TSG unter Beweis zu stellen können. Der Spaß hat bei diesem „Schützenfest“ absolute Priorität!
Den ganzen Beitrag lesen …



Hammerstart für die TSG Mainflingen!

11. August 2015

Viel schlimmer hätte es nicht kommen können: Mit dem Absteiger aus der Kreisoberliga Teutonia Hausen stellt sich am kommenden Sonntag, um 15 Uhr, zum Auftakt der Punkterunde ein ambitioniertes Team in Mainflingen vor. Mit dem überaus heimstarken VfB Offenbach, im letzten Jahr nur denkbar knapp an der Aufstiegsrelegation gescheitert, hat der Klassenleiter eine Woche später eine weitere hohe Hürde auf den Spielplan der Schwarz-Gelben gesetzt.

Insofern wird das neuformierte TSG-Team von Beginn an die durchaus respektablen Leistungen aus der Vorbereitungszeit mit Siegen gegen u.a. TUS Klein-Welzheim, Spvgg. Hainstadt und TGM/SV Jügesheim II anknüpfen müssen, um einen Fehlstart zu verhindern.
Den ganzen Beitrag lesen …



1-€-Club Frühstück

27. Juli 2015

1-€-FrühstückFür jedes Tor der ersten Mannschaft zahlten die Mitglieder des 1-€-Clubs der Fußballer der TSG Mainflingen einen Euro und unterstützten damit den Spielbetrieb der aktiven Mannschaften in der Saison 2014/15.

Als kleines Dankeschön spendierte der Kassierer Jürgen Staudt ein ausgiebiges Frühstück am Badesee am Kiosk von Mitglied Reinhold Nitsche.



42. Mainpokal: Mainflingen im Halbfinale!

22. Juli 2015

Mit drei Siegen, alle „zu Null“, und einer knappen Niederlage hat sich die runderneuerte TSG souverän ins Halbfinale des bereits 42. Mainpokalturnieres gespielt. Fünf verschiedene Spieler (Strack, Metzger, Cepni -2-, Quint, Weskamp) haben sich in die Torschützenliste eintragen können.

Einzig die Verletzungen der beiden Stammspieler Stephan Fiedler und Niklas Drinhaus trüben so ein bisschen das ansonsten durchaus positive Gesamtbild.
Trotz dieser beiden Ausfälle gehörten mit Mike Zöller, Lukas Quint, Marvin Kissner sowie Sven und Kai Metzger immer noch fünf echte Mainflinger Jungs zur Startformation im letzten Spiel gegen Hainstadt.
Auch der junge Simon Weskamp (Ex-Jugendspieler der TSG) und der erfahrene Tommaso Vecchione (wohnhaft in Mainflingen) haben durchaus einen Bezug zur TSG.

Im zweiten Halbfinale am Donnerstag, um 19:45, Uhr sind die Schwarz-Gelben entweder gegen Sportfreunde Seligenstadt oder Germ. Klein-Krotzenburg klarer Außenseiter. Der neue Trainer Marco Schwarzkopf wird aber auch da ein konkurrenzfähiges Team ins Rennen schicken können. Schau mer mal…

TSG Mainflingen – TSV Langstadt 2:0
TSG Mainflingen – Spvgg. Seligenstadt 1:2
TSG Mainflingen – TUS Klein-Welzheim 2:0
TSG Mainflingen – Spvgg. Hainstadt 1:0