Leider unterstützt unsere Webseite die Auflösung Ihres Smartphones bzw. ihren Smartphone-Browser nicht.

Bitte besuchen Sie uns mit einem anderen Gerät/Browser wieder.

Ihre TSG-Mainflingen
TSG
Wappen
Mainflingen

Neues Trainingsangebot – Bauch, Beine, Po

22. April 2013

Ab Donnerstag den 02.05.2013 bietet die Abteilung Gymnastik der TSG Mainflingen eine einstündige Trainingsstunde zum Thema Bauch, Beine, Po an.

Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen und können kostenlos an 3 Trainingsstunden teilnehmen.

Trainingszeiten:

  • Wann: Donnerstag 18:30 – 19:30 Uhr
  • Wo: Kleine Halle


SV Zellhausen – TSG Mainflingen 0:0

15. April 2013

Selten hat es ein gerechteres Ergebnis gegeben, selten auch hat ein Ergebnis die Ereignisse auf dem Platz so präzise wider-gespiegelt.

Die beiden Torhüter Mohr (M) und Milazzo (Z) spielten fehlerfrei, im Mittelfeld wussten lediglich die erfahrenen Betz (M) und Zacher (Z) zu überzeugen und die Stürmer litten über 90 Minuten an fehlender Unterstützung aus dem Mittelfeld. Beide Mannschaften konnten während der gesamten Spielzeit ihren Tabellenplatz in der Kreisliga nicht verleugnen!

Den ganzen Beitrag lesen …



Rapid Wien gewinnt den Sparkassen-Cup!

10. April 2013
rapid

Turniersiegers Rapid Wien bei der Siegerehrung

Überaus achtbar schlugen sich die Jungs der U-14-Junioren der TSG Mainflingen gegen allesamt namhafte Gegner im bereits achten Fußball-Turnier um den Wanderpokal der Sparkasse Langen-Seligenstadt.

So konnte in den Gruppenspielen der Nachwuchs des FC Luzern mit 1:0 bezwungen und mit dem 0:0 gegen Rot-Weiß Erfurt ein weiterer Punktgewinn gefeiert werden.
Am Ende des Turniers belegte man einen achtbaren zehnten Platz unter 12 teilnehmenden Mannschaften.
Den ganzen Beitrag lesen …



TSG Mainflingen – TSV Dudenhofen 2:2 (0:2)

8. April 2013

Fast eine Stunde lang lieferten die Jungs der TSG gegen den bisherigen Tabellendritten aus Dudenhofen ein grotten-schlechtes Gekicke ab.
Nur Unvermögen des Gegners bei der Chancenverwertung und ein fehlerlos agierender Torhüter Steven Mohr hielten die Mannschaft noch im Spiel.

Erst mit der Hereinnahme und dem späteren Wechsel von Sebastian Jakoby in die Sturmspitze (warum nicht gleich?!) wendete sich das Blatt.
Die zuvor so souverän, weil nicht gefordert, wirkende TSV-Viererkette fand nunmehr kein Mittel gegen die Schnelligkeit und Aggressivität des neuen Stürmers.
Im Mittelfeld kam zudem plötzlich der auch erst (zu) spät eingewechselte Oliver Betz immer besser in Schwung.

Den ganzen Beitrag lesen …



Ergebnisse des 8. Internationalen U-14 Jugendtunier

  1. Rapid Wien
  2. FC Schalke 04
  3. VfB Stuttgart
  4. Borussia Mönchengladbach
  5. Rot-Weiß Erfurt
  6. TSG Hoffenheim
  7. SG Eintracht Frankfurt
  8. FSV Frankfurt
  9. Karlsruher SC
  10. TSG Mainflingen
  11. 1. FC Kaiserslautern
  12. FC Luzern

Die kompletten Ergebnisse als PDF

Ein ausführlicher Bericht folgt.



Rollbrettführerschein für Drei- und Vierjährige

5. April 2013

Am Dienstag den 16. April 2013 können die „Kleinsten“ im Rahmen des Kinderturn-Angebot der TSG Mainflingen den Rollbrettführerschein machen.

  • 15:00-16:00 Uhr die dreijährige Kinder
  • 16:00-17:00 Uhr die vierjährige Kinder

Der Workshop geht über 3-4 Wochen. Genauere Informationen erhalten die Eltern am ersten Kurstag.
Alle Kinder sind herzlich willkommen.



Volles Programm bei den Mainflinger Fußballern!

2. April 2013

Die „Zweite“ der TSG eröffnet bereits am Donnerstag um 18:00 Uhr mit ihrem Nachholspiel gegen die Spvgg. Weiskirchen das fußballerische Geschehen am kommenden Wochenende.

Das internationale Juniorenturnier am Samstag dürfte bei freiem Eintritt sicherlich viele Interessenten anlocken.
Von enormer sportlicher Wichtigkeit ist jedoch das Punktspiel der „Ersten“ am Sonntag, Spielbeginn 15:00 Uhr, gegen den TSV Dudenhofen.

Der Gegner hat sich nach durchwachsenem Start in die Saison zwischenzeitlich auf den vierten Tabellenplatz vorgearbeitet und schielt zumindest noch auf die Aufstiegsrelegation. Trotzdem ist für das junge TSG-Team nach den Ergebnissen des Osterwochenendes (Zellhausen und Klein-Auheim feierten Auswärtssiege) ein „Dreier“ fast schon Pflicht.

Die „Zweite“ empfängt bereits um 13:00 Uhr mit dem SKV Hainhausen einen schlagbaren Gegner und kann sich weiter ins Mittelfeld der Tabelle absetzen.



Platzaufbau und Jahresversammlung beim Tennisclub Mainflingen

Am Samstag, den 06.04.2013 ab 9 Uhr werden die Tennisplätze der TC TSG Mainflingen für die bevorstehend Freiluftsaison hergerichtet.
Alle Mitglieder können beim Aufbau, Aufräumen und Saubermachen mit anpacken und Ihren Arbeitsdienst ableisten. Für einen stärkenden Imbiss wird gesorgt.

Im Anschluß daran ab 16 Uhr sind alle Mitglieder herzlich zur Jahres-Abteilungs-Versammlung im Clubheim eingeladen.



Sascha Brack (+ 27. März 2013)

1. April 2013

brackAm Mittwoch den 27.03. ist Sascha Brack, unser Freund und Sportkamerad,
im Alter von 39 Jahren, verstorben. Sascha war als Spieler maßgeblich am
sportlichen Erfolg unserer 2. Tischtennismannschaft beteiligt.

Unser tiefes Mitgefühl gilt Saschas Familie.
In stiller Trauer,
TSG Mainflingen 1909



8. Internationales U-14 Jugendtunier

26. März 2013

Plakat2013_A3Am Samstag den 6. April 2013 findet zum achten mal das internationale U-14 Jugendtunier in Mainflingen statt.

Mit Eintracht Frankfurt, VfB Stuttgart, Borrusia M’Gladbach, FC Schalke 04,
FC Luzern, SK Rapid Wien sowie dem Vorjahressieger TSG 1899 Hoffenheim schicken sieben Erstligisten aus 3 Ländern ihren Nachwuchs ins Rennen um den Pokal der Sparkasse Langen-Seligenstadt.

Vervollständigt wird das Teilnehmerfeld neben der Jugendmannschaft des Gastgebers durch den Nachwuchs des FSV Frankfurt, 1. FC Kaiserslautern, FC Rot-Weiß Erfurt und dem Karlsruher SC

Die Gruppenspiele finden ab 10:00 Uhr auf den beiden vereinseigenen Rasenplätzen der TSG statt und sollten gegen 16:00 Uhr beendet sein.

Das Endspiel ist auf 17:40 Uhr terminiert.

Bei freiem Eintritt dürfen sich Aktive, Betreuer und Besucher auf ein außergewöhnliches Fußballereignis auf hohem Niveau freuen. Auch für das leibliche Wohl der Gäste wird selbstverständlich bestens gesorgt sein!