TSG Mainflingen | E-Jugend Hallenkreismeisterschaft 2013
Leider unterstützt unsere Webseite die Auflösung Ihres Smartphones bzw. ihren Smartphone-Browser nicht.

Bitte besuchen Sie uns mit einem anderen Gerät/Browser wieder.

Ihre TSG-Mainflingen
TSG
Wappen
Mainflingen
Facebook

E-Jugend Hallenkreismeisterschaft 2013

Luis Westfehling, Endrit Zekaj, Max Fiedler, Luca Sanfilippo,Leon Keck, Elias Hildebrandt, Robin Weiher, Michael Bobrow

Eine tolle Leistung bot die E1-Jugend der TSG Mainflingen bei der Qualifikation zur Hallenkreismeister-schaft 2013 in Obertshausen.

Nach einem sechsstündigen Turniermarathon mit einigen klassenhöhere Teams, sicherte sich die TSG (16 Punkte) gemeinsam mit Kreisligist Wiking Offenbach (18 Punkte) die letzten zwei Startplätze für das große Finale im nächsten Jahr.

Die TSG musste allerdings bereits im ersten Spiel eine Niederlage gegen die Wiking aus Offenbach verkraften und durfte sich in den nächsten 6 Partien keinen Ausrutscher mehr erlauben.

Mit welcher Willensstärke sich dann die TSG ins Turnier steigerte, bestätigten dann die anschließenden Resultate. Ohne weitere Gegentreffer, 5 Siege und 1 Remis reichten insgesamt zu Platz 2 in der Gesamtabrechnung und die damit verbundene Qualifikation für die Finalrunde im Januar 2013.

Bei den anderen Qualifikationsturnieren in den Wochen zuvor, blieben bereits namhafte und große Vereine auf der Strecke und macht die Endrundenqualifikation für die TSG noch wertvoller.

Beobachter und Besucher anderen Vereine staunten nicht schlecht, dass sich das “kleine Mainflingen” nun offiziell zu den besten E-Jugend Hallenmannschaften im großen Offenbacher Fußballkreis einreihen darf und gratulierten dem Team.