Abteilung Tischtennis
Leider unterstützt unsere Webseite die Auflösung Ihres Smartphones bzw. ihren Smartphone-Browser nicht.

Bitte besuchen Sie uns mit einem anderen Gerät/Browser wieder.

Ihre TSG-Mainflingen
TSG
Wappen
Mainflingen
FacebookTwitterl

Medaillen für TSG Tischtennis Nachwuchs

24. Dezember 2015

Zweimal Bronze im Pokal

1. Jugendmannschaft

1. Jugendmannschaft

Wie vor 2-Jahren, so auch in diesem Jahr, waren unsere Nachwuchsmannschaften erfolgreich im Pokalwettbewerb. Unsere erste Jugend-Mannschaft und unsere C-Schüler Mannschaft erreichten beide beim diesjährigen Pokalwettbewerb den dritten Platz.

Mit ein bisschen Glück wäre auch ein 2-ter Platz möglich gewesen, aber das Los war nicht gnädig zu unseren Mannschaften.

Unsere C-Schüler

Unsere C-Schüler

Die C-Schüler mussten im Halbfinale gegen den stärksten Gegner, späteren Gewinner des Pokals, antreten.

Während im zweiten Halbfinale zwei Mannschaften spielten die wir in der Liga schon 2-mal hoch geschlagen hatten.

Ähnlich erging es unserer Jugendmannschaft.

Den Erfolg verdanken wir den Spielern: Julien Klosek, Jan Grimm und Jonas Baumgart in der Jugendmannschaft und bei den C-Schülern Marvin Gesser, Ben Passmore und Sam Krause.

Das Erreichte macht uns Freude, und erlaubt uns zuversichtlich in die Zukunft schauen.



Gut erholt aus den Herbstferien

15. November 2015

Nach den Herbstferien startete unsere Tischtennisabteilung mit etlichen Erfolgen in die nächsten Mannschaftswettbewerbe.

Die 1. Herrenmannschaft hat am 04.11.2015 0:9 gegen den Gast TuS Zeppelinheim 1957 II. gewonnen. TuS Zeppelinheim ist aktuell Tabellen letzter. Trotzdem mit einem Sieg gerechnet wurde, haben wir unerwartet leicht und hoch gewinnen können.

Die 2. Herrenmannschaft hat nach einem spannenden Spiel am 06.11.2015 das erste Mal knapp 8:6 in der aktuellen Runde gegen TTC Mühlheim II. verloren. Bis zum letzten Spiel hat es ausgesehen, das es auf Unentschieden hinausläuft, leider konnte die gegnerische Mannschaft zuletzt dann doch noch dominieren und das Spiel für sich entscheiden. Unsere Mannschaft konnte trotzdem den 2. Tabellenplatz behalten.

Die 1. Jugendmannschaft konnte bei 2. Spielen in einer Woche, beide Spiele für sich gewinnen. Am Dienstag, den 03.11. spielte sie 6:4 bei einem Auswärtspiel gegen TTC Weiskirchen und konnte so Ihren 2. Tabellenplatz festigen.
Am Freitag fand das Pokalspiel gegen TG Obertshausen II statt. Hier holte sich unsere Mannschaft ebenfalls den Sieg mit 4:0 und konnte somit den Einzug in das Viertelfinale erreichen.

Die 2. Jugendmannschaft startet nach den Herbstferien ebenfalls mit einem Sieg in die nächsten Mannschaftswettbewerbe. Am Freitag, den 06.11. konnte sie unerwartet hoch mit 9:1 gegen den Gegner TTC Hainstadt gewinnen. Somit konnte der Tabellenplatz um 2. Plätze verbessert werden.

Die B-Schüler spielten am 06.11. gegen den TTC Seligenstadt 3:7. Das Doppel konnten sie für sich gewinnen. Bei den Einzelspielen waren sie allerdings sichtlich geschwächt, da ein starker Spieler fehlte, somit verloren sie gegen einen nicht allzu starken Gegner. Wäre die Mannschaft komplett angetreten, wäre laut Trainer ein Sieg möglich gewesen.



Gelungener Start in die Saison

22. Oktober 2015

Die kurze Pause in den Herbstferien bietet Gelegenheit einen Blick auf den Start und bisherigen Verlauf der Saison 2015/16 zu werfen.

Unsere Abteilung geht mit 6 Mannschaften (2 Erwachsenen-, 2 Jugend-, 1 B-Schüler- und eine C-Schülermannschaft) in die laufende Saison.

Für unsere Nachwuchsspieler wurde der Start in die Saison besonders ungewiss.
Die B-Schüler und C- Schüler starten das erste Mal in einem Mannschaftswettbewerb und auch für die Jugendmannschaften ist alles Neuland. Einige unserer Spieler werden in diesem Jahr 15 Jahre alt, und so müssen sie das erste Mal in den Jugendklassen (15 bis 18 Jahre) starten.
Um komplette Mannschaften, mit einigermaßen Chancen im Wettbewerb, aufstellen zu können, haben wir auf eine A-Schüler Mannschaft verzichtet, und die 1. Jugendmannschaft mit drei, und die 2. mit zwei, noch A-Schülern (13-14 Jahre) ergänzt.

Die Saison hat mit den KEM (Kreis-Einzel-Meisterschaften) in Heusenstamm am 19.09.2015 begonnen.
Den ganzen Beitrag lesen …



Erneut knappe Niederlage für die B-Schüler

11. Oktober 2015

B-Schueler-10-10-2015Am Samstag den 10.10.2015 fand das zweite Auswärtsspiel gegen den TTC Heusenstamm statt.

Zum Auftakt des Turniers spielte die TSG Mainflingen ein spannendes Doppel gegen die gegnerische Mannschaft. Das Doppel konnte Mainflingen für sich gewinnen, allerdings reichte es mit den Einzelspielen nicht zu einem Gesamtsieg.

Mit 6:4 unterlagen die B-Schüler ihren Gastgebern. Das nächste Spiel findet nach den Herbstferien statt. Diesmal dann ein Heimspiel.

Detallierter Spielbericht



B-Schüler starten mit knapper Niederlage in die Saison

1. Oktober 2015

B-Schueler-29-09-2015Mit 4:6 unterlagen die B-Schüler am Montagabend im ersten Spiel der Saison auswärts beim TTC 1946 Mühlheim. Die Jungs, die erst seit diesem Sommer gemeinsam trainieren, nahmen es sportlich und hatten trotz der Niederlage Spaß am Spiel. Als nächster Gegner erwartet sie am 10. Oktober dann ebenfalls auswärts der TTC Heusenstamm.

Detaillierte Spielbericht

Bereits am Mittwoch bestritten die C-Schüler der TSG Mainflingen ihren Saisonauftakt mit einem deutlichen 0:10 Sieg gegen die TGSM SV Jügesheim.

Detaillierter Spielbericht



Neue Jugendtrainingszeiten — Trainingsbeginn nach den Ferien

2. September 2015

Aufgrund des regen Zulaufs an Nachwuchsspielern in der Abteilung Tischtennis findet das Training für „Jugend und Schüler“ zukünftig in drei Gruppen (A-C) statt. Das Training der bisherigen Gruppe „Anfänger“ geht ebenfalls in diesen drei Gruppen auf. Entsprechend ändern sich die Trainingszeiten.

Statt der bisherigen Trainingszeiten am Montag und Mittwoch von 17:00 bis 19:30 Uhr trainieren die Gruppen wie folgt:

  • Gruppe A: Montag und Mittwoch von 16:30 bis 17:30 Uhr
  • Gruppe B: Montag und Mittwoch von 17:30 bis 18:30 Uhr
  • Gruppe C: Montag und Mittwoch von 18:30 bis 19:30 Uhr

Trainingsbeginn nach den Sommerferien ist Mittwoch der 09.09.2015.

Alle Traingszeiten im Überblick



Tischtennis Mini-Meisterschaften

25. Januar 2015

Die TSG sucht den neuen Timo Boll --- Bundesweite Tischtennis-Aktion für Mädchen und Jungen

minimeisterschaftNicht selten werden aus „mini“-Meistern im Tischtennis später Nationalspieler. Einen Spieler wie Rekord-Europameister Timo Boll zu finden, ist aber nicht die Hauptsache. Es geht vor allem um den Spaß am Spiel. Und dabei sind die Kleinsten aus Mainflingen und Umgebung (zumindest einen Tag lang) die Größten.

Am 7.02.2015 um 13:30 wird unter der Regie der TT-Abteilung des TSG Mainflingen in der Großen Sporthalle am Sportplatz in Mainflingen der Ortsentscheid der Mini-Meisterschaften 2014/2015 im Tischtennis ausgespielt. Der Name mag „klein“ klingen, ist aber in Wirklichkeit groß, denn die mini-Meisterschaften sind die erfolgreichste Nachwuchswerbeaktion im deutschen Sport. Seit 1983 haben knapp 1,4 Millionen Kinder in Deutschland daran teilgenommen.
Bundesweit wird die Aktion von der Tischtennisfirma JOOLA und dem Versicherungskonzern ARAG unterstützt.
Den ganzen Beitrag lesen …



A-Schüler der TSG Mainflingen sind Kreismeister im Tischtennis

30. Mai 2014

Dramatische Rückrunde durch krankheitsbedingte Ausfälle

059-1Viel Nervenstärke, Flexibilität und vor allem ein großes Durchhaltevermögen bewiesen Trainer und A-Schülermannschaft der TSG Mainflingen in der zurückliegenden Punktrunde:
Trotz einer 0:10-Strafe zu Beginn der Runde und massiver krankheitsbedingter Ausfälle errang die Mannschaft den Meistertitel in der 1. Kreisklasse.
Nach einer erfolgreichen Hinrunde, die für die A-Schüler der TSG auf dem zweiten Tabellenplatz – punktgleich mit dem Tabellenführer – endete, sah die Mannschaft der Rückrunde zunächst äußerst optimistisch entgegen.
Doch nach den ersten erfolgreichen Spielen hatten Trainer Bruno Badelt und seine Jungs mit einigen harten Rückschlägen zu kämpfen: Ein 8:2-Sieg gegen TGS Hausen wurde wegen einer umstrittenen Regelauslegung mit einer 0:10 Niederlage geahndet. Das bedeutete zunächst Platz drei in der Tabelle. Dazu hatte die Mannschaft mit massiven Ausfällen zu kämpfen, so dass die Stamm-Spieler Julien Klosek, Jan Grimm und Lukas Baumgart von den Ersatzspielern Justin Betz, Jonas Baumgart und Luka Hochreiner aus der Gruppe der B-Schüler unterstützt werden mussten.
Als Glücksfall erwies sich hier vor allem der beste B-Schüler Justin Betz, der im Laufe der Runde fest in die A-Mannschaft aufgenommen wurde. Es folgten eine Reihe hoher Siege (8:2, 10:0, 9:1) und alles lief auf ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen den drei Tabellenbesten TG Obertshausen, TSG Mainflingen und SC Klein-Krotzenburg um die neue Tabellenspitze hinaus.
Den ganzen Beitrag lesen …



Medaillen für die TSG Tischtennis-Schüler

26. Februar 2014

Beide Schülermannschaften glänzen in Pokalrunde

Die beiden Pokalmannschaften der TSG Mainflingen freuen sich über ihre Medaillen

Die beiden Pokalmannschaften der TSG Mainflingen freuen sich über ihre Medaillen

Eine sehr erfolgreiche Saison liegt hinter der Tischtennis-Jugend der TSG Mainflingen:

Beide Schülermannschaften erreichten in der diesjährigen Pokalrunde den dritten Platz in ihrer jeweiligen Gruppe.
Die A-Mannschaft der Schüler, bestehend aus den Spielern Julien Klosek, Lukas Baumgart  und Jan Grimm setzte sich gegen 18 Mannschaften aus dem Kreis Offenbach durch. Aus insgesamt 22 Teams bestand das Teilnehmerfeld bei den B-Schülern in dem sich die Spieler Justin Betz, Jonas Baumgart und Luka Hochreiner behaupten mussten.
Den ganzen Beitrag lesen …



Sascha Brack (+ 27. März 2013)

1. April 2013

brackAm Mittwoch den 27.03. ist Sascha Brack, unser Freund und Sportkamerad,
im Alter von 39 Jahren, verstorben. Sascha war als Spieler maßgeblich am
sportlichen Erfolg unserer 2. Tischtennismannschaft beteiligt.

Unser tiefes Mitgefühl gilt Saschas Familie.
In stiller Trauer,
TSG Mainflingen 1909