TSG Mainflingen | Jugend
Leider unterstützt unsere Webseite die Auflösung Ihres Smartphones bzw. ihren Smartphone-Browser nicht.

Bitte besuchen Sie uns mit einem anderen Gerät/Browser wieder.

Ihre TSG-Mainflingen
TSG
Wappen
Mainflingen

B-Jgd Derbysieg zum Saisonauftakt

1. September 2019

TSG Mainflingen – JFV Seligenstadt II 6:3 (3:2)

Am Sonntag, dem 1.9.2019 begann endlich die Saison für die B-Jugenden im Kreis Offenbach. Am 1. Spieltag der Kreisklasse 2 gab es auf dem Sportplatz in Mainflingen gleich zu Beginn eine heiße Derbybegegnung zwischen der TSG und der JFV Seligenstadt II.

Mit einem rasanten Angriffsspiel in den ersten 15 Min. über die linke Seite begann der JFV auf fremden Terrain sein Spiel und brachte die Jungs des TSG Mainflingen mächtig unter Druck. Nach einem Ballverlust in der Defensive bei der TSG eroberte sich der JFV Stürmer Maurizio Portas diesen am 16m Raum und schoß diesen eiskalt ins lange Eck.

Diesen Fehlstart haben die TSG Jungs um Trainer Michael Lener nicht lange auf sich ruhen lassen und starteten blitzschnell immer wieder Konter über den linken Flügel. Mit Treffern von Jannis Nutt und Jason Bock in der 20. und 25. Min konnten die Mainflinger bald 2:1 in Führung gehen.

Eine absichtliches Handspiel des Kapitäns der JFV in der 30 Min. führte zum Elfmeter, der von Jason Bock zum 3:1 verwandelt wurde. 5 Min später prallte ein hoher Ball im 5m Raum der TSG unerwartet für den Keeper von der Latte ab und der Kapitän der JFV Noah Shaikh köpfte diesen zum 2:3 ein.
Den ganzen Beitrag lesen …



Einladung Abteilungsversammlung Fußball 2019

29. Juli 2019

Die Abteilung Fußball lädt alle Mitglieder am Freitag den 23. August 2019 ab 20:00 Uhr zur diesjährigen Abteilungsversammlung ins Sportlerheim ein.

Tagesordnung

  1. Begrüßung
  2. Feststellung der Anwesenheit und Stimmberechtigung
  3. Rückblick
  4. Neuwahlen des Abteilungsvorstands, der Beisitzer(innen) und Klärung weiterer Aufgaben.
  5. Verschiedenes

Ergänzend zum Tagesordnungspunkt 4. die zu wählenden “Ämter”:
Den ganzen Beitrag lesen …



F-Jgd – Kickers Obertshausen 2:2 (1:0)

22. Mai 2019

Die F Jugend der TSG trennte sich am Samstag Mittag von den Kickers Obertshausen 2:2 unentschieden.

Die ersatzgeschwächten Mainflinger traten heute ohne ihre Stammkräfte (u.a. Daniele, Adam, Finn und Lejon) zum Heimspiel an.

Nach einer guten ersten Halbzeit führten die Hausherren durch einen Treffer von Nikals B. 1:0. In der zweiten Hälfte wurde ein Fernschuss von Nils, zur 2:0 Führung, durch einen Verteidiger ins eigene Tor abgelenkt.

Danach wurden die Mainflinger zusehens Müde und erschöpft, dadurch wurde Obertshausen, die mit ausreichend Spielern angetreten waren, immer stärker und kamen nach einem Konter zum 2:1 Anschlusstreffer und schließlich auch zum nicht unverdienten Ausgleich.

Auf der Seite der Mainflinger sind heute besonders Positiv Leonid und Niklas B. durch ihre sehr gute Leistungen aufgefallen. Auch Leo machte im Tor eine sehr gute Figur und konnte durch einige Paraden überzeugen.

von Andi Burkart



Rapid Wien verteidigt Titel!

15. April 2019

Pünktlich um 10 Uhr eröffneten der Vizepräsident des Hessischen Landtages Frank Lortz, Mainhausens „Erster Bürger“ Dieter Jahn, die Bürgermeisterin des Ortes Ruth Disser und der erste Vorsitzende der TSG Mainflingen Michael Seifert das 14. Internationale U13-Turnier um den Sparkassen-Cup.

Nach insgesamt 30 Gruppenspielen über jeweils 20 Minuten hatten sich in der Gruppe 1 die Teams von Mainz 05 und Rapid Wien sowie in der Gruppe 2 die jungen Kicker vom Karlsruher SC und von 1899 Hoffenheim für die Halbfinals qualifiziert. Mit einem klaren 3:0 gegen Hoffenheim belegte der KSC den dritten Platz.

In einem hochklassigen Finale verteidigte der Vorjahressieger Rapid Wien seinen Titel mit einem 2:0 gegen Mainz 05. Die Jungs des Veranstalters um ihren Trainer Michael Lener, zumeist einem älteren Jahrgang angehörig, belegten nach Siegen gegen den FC Luzern und Darmstadt 98 einen beachtlichen neunten Platz bei 12 Teilnehmern.
Den ganzen Beitrag lesen …



Sparkassen Cup 2019 – Spielplan

12. April 2019

Der Spielplan zum 14. Internationales U13-Turnier findet sich unter:

https://tsg-mainflingen.de/fussball/sparkassen-cup-2019/



B-Jgd TSG Mainflingen – TSV Heusenstamm II 4:0 (3:0)

11. April 2019

Die Jungs der B1 waren von Anfang an heiß auf dieses Duell, weil das Hinspiel ein eher unglückliches Ende hatte; 3-2 verloren in der Nachspielzeit.

Ab der ersten Minute legten die Jungs mit viel Druck auf den Gegner los. Dies führte gleich in der Zweiten Minute, nach einer starken Balleroberung und über drei Stationen mit schnellen Pässe nach vorne, zum 1-0 durch Robin Weiher. Heusenstamm‘s Versuch mittels aggressiven Pressings mehr Kontrolle über das Spiel zu bekommen wurde durch eine sehr gut gestaffelte TSG Abwehr verhindert.

In der 20. Minute folgte dann, mit einem sehenswerten Heber, dass 2-0 für die TSG durch unseren Kapitän Leon Keck. Kurz vor der Pause machte Luca Weskamp die Halbzeit Führung von 3-0 perfekt.
Den ganzen Beitrag lesen …



E-Jgd TSG Mainflingen – JFV Seligenstadt IV 6:0 (4:0)

10. April 2019

Nach einer ruhigen Anfangsphase fanden die E-Junioren der TSG Mainflingen besser ins Spiel. In der 13. Minute ging die TSG, nach einem abgefangen Abstoß, verdient durch Lennox Nuß(9) in Führung.
Ab diesem Zeitpunkt gewann die TSG die Oberhand und es folgte das 2:0 durch David Bock (10), das 3:0 durch Louis Nuß (4) und das 4:0 kurz vor der Halbzeit durch Julian Kohl (8).

Erwähnenswert ist die tolle Leitung der Mainflinger Abwehr, die trotz aller Bemühungen des JFV Seligenstadt, kaum eine Torchance zuließ.
In der Schlussphase traf, nach Vorlagen von Louis Nuß, unsere Nummer 9 Lennox Nuß doppelt, zum 6:0 Endstand.

Einen verdienten Ehrentreffer für den JFV verhinderte in letzter Minute Torwart Manuel Monaco, der einen Strafstoß toll parierte und die 0 für die Mainflinger hielt.

Evi Nuß



14-tes Internationales U13-Turnier in Mainflingen

Niklas Süle, Davie Selke, Timo Werner, Serge Gabry, Emre Can…

Sie alle haben auf dem Sportgelände der TSG Mainflingen im Rahmen des U-13-Turnieres als damals 12-Jährige schon gekickt.

Auch in der 14-ten Auflage dieses internationalen Jugendturnieres kann der Veranstalter, die Abteilung Fußball der TSG Mainflingen, ein überaus namhaftes Teilnehmerfeld präsentieren.

Sieben Bundesligisten (Eintracht Frankfurt, SC Freiburg, Hannover 96, SG Hoffenheim, FSV Mainz 05, VfB Stuttgart und Darmstadt 98) sowie der zweimalige DFB-Pokalsieger Karlsruher SC haben die Teilnahme ihrer Nachwuchsteams zugesagt. Der letztjährige Turniersieger Rapid Wien, der FC Luzern und erstmals Racing Straßburg verleihen diesem Turnier erneut einen internationalen Touch.

Die Jungs der „Schwarz-Gelben“ mit ihrem Coach Michael Lener werden versuchen, ein konkurrenzfähiger Gegner zu sein.

Den ganzen Beitrag lesen …



Erfolgreiche Jugend

1. April 2019

D-Jgd TSG Mainflingen – BCS Offenbach II 1:0 (1:0)

Bei bestem Fußball Wetter boten die D-Junioren Mannschaften der TSG Mainflingen und BSC Offenbach ihren Zuschauern ein packendes Duell. Nach einer spielerisch guten ersten Hälfte ging die TSG durch das Tor von Lasse Heine mit 1:0 in Führung . BSC Offenbach erhöhte in der 2. Halbzeit spürbar den Druck, dennoch gelang es der TSG mit Disziplin und Willensstärke die Null zu halten und gewann verdient mit 1:0.

Auch die anderen Jugendmannschaften waren erfolgreich am Wochenende:

E-Jgd 1. FC Langen IV – TSG Mainflingen 1:6 (1:2)

Torschützen: Jonas Thon (1), Janina Köhler (1), Julian Kohl (1), Lennox Nuß (3)

F-Jgd Gemaa Tempelsee OF II – TSG Mainflingen 1:3 (0:2)

Torschützen: Daniele, Leonid, Adam



Termine 2019 — Rückrundenvorbereitung

24. Januar 2019

Save The Dates

  • 2.3.2019 „Fu-Fa-Fe“ im Bürgerhaus
  • 13.4.2019 Internationales D-Jugendturnier
  • 6. – 20.7.2019 46. Mainpokalturnier in Mainflingen
  • 25.8.2019 Elfmeter-Cup
  • 7.9.2019 AH-Oktoberfest

Weiterführende Informationen unter: Termine

Vorbereitungsspiele der „Ersten“:

  • 03.02., 15 Uhr: TSG – 1. Hanauer FC (Verbandsliga!)
  • 09.02., 15 Uhr: Germ. Klein-Krotzenburg – TSG
  • 16.02., 15 Uhr: TSG – TUS Klein-Welzheim
  • 24.02., 14 Uhr: Teut. Hausen – TSG
  • 02.03., 15 Uhr: TSG – Rodgau II

Das erste Punktspiel, gegen TSG Neu-Isenburg, findet dann am 10.03.2019 um 15:00 Uhr statt.