Leider unterstützt unsere Webseite die Auflösung Ihres Smartphones bzw. ihren Smartphone-Browser nicht.

Bitte besuchen Sie uns mit einem anderen Gerät/Browser wieder.

Ihre TSG-Mainflingen
TSG
Wappen
Mainflingen
Facebook

Trainingspause bei Turnen, Gymnastik und Tanz

12. November 2020

Aufgrund der derzeitige Situation und der Auflagen des Landes Hessen und des Kreis Offenbach findet in den Abteilungen Gymnastik & Tanz und Turnen in diesem Jahr keine Training- und Übungsstunden mehr statt.

Wir hoffen im Januar wieder starten zu können.



Scheine für Vereine

7. November 2020

Liebe Mitglieder,

die TSG-Mainflingen beteiligt sich wieder an der REWE-Sammelaktion „Scheine für Vereine“.

REWE | Schein für Vereine

Wie im letzten Jahr könnt Ihr wieder unter https://verein.rewe.de/auswahl die gesammelten Scheine der TSG zuordnen.

Noch schneller funktioniert es wenn ihr die REWE App „Angebote & Coupons“ (AppStorePlayStore) verwendet und mit eurem Smartphone die Scheine einfach einscannt.

Im letzten Jahr haben wir eine große Anzahl von Tennis-, Fuß- und Tischtennisbälle erhalten. Weiter haben wir eine elektrische Ballpunpe sowie ein Funklautsprecher durch Eure Sammelaktion erhalten.

Mit anderen Worten: es lohnt sich.

Falls Ihr keine Möglichkeit habt die Punkte selbst einzutragen könnt ihr sie entweder in der REWE Filiale in Klein-Welzheim in unsere Vereinsbox einwerfen oder auch in den Briefkasten am Eingang des Vereinsgeländes werfen.

Wir kümmern uns dann um die Registrierung.

Im Voraus schon herzlichen Dank für Eure Unterstützung von den Trainern, Übungsleitern, Abteilungsvorständen und dem Vorstand.



Mixed-Turnier 2020

21. Oktober 2020

Unsere Tennisabteilung hat ihr traditionelles Mixed-Turnier zum Saison-Abschluss ausgetragen.

Siegerin bei den Damen wurde Monika Bußer. Bei den Herren setzte sich Rainer Hainz knapp gegen Siegfried Kurbatfinsky durch.

Im Rahmen des Turniers wurde die Siegerehrung für 4 Meister-Teams durchgeführt. Das Foto zeigt die Spieler*innen auf einen Blick:

Im Vordergrund die gemischte U12: Marlon Bußer, Coco Rummel, Ben Junker, Kapitän Leon Wagner und Nika Schmiedecke. Alle 5 Begegnungen wurden gewonnen.

Dahinter zwei Mädels der Juniorinnen U18, das gesamte Team besteht aus: Melissa Fertig, Mara Lippold, Joy Junker, Kaya Sohnray und Lilian Rummel. Ebenfalls mit 5:0 Siegen absolvierte man die 5 Begegnungen.

Dahinter die Damen 30 von links: Mannschaftsführerin Conny Puth-Metzner, Ulla Zimmermann, Corinna Guettouche, Kristina Wegner und Lisa Jakoby. Es fehlt Laura Niklös.

In der letzten Reihe die Herren 60 von links: Kapitän Robert Steil, Peter Schneider, Rainer Hainz (Betreuer), Egon Bohländer, Gerd Tischer und Klaus Rosenberger. Es fehlt Franz Kaiser.

Das Team siegte 2 x 6:0 und 2 x 5:1 und wird in der kommenden Saison in der Gruppenliga aufschlagen. (siehe auch separates Foto).



Ordnung muss sein!

8. Oktober 2020

Unter diesem Motto haben am vergangenen Samstag die Fußball Trainer der TSG Mainflingen einen Rundumschlag in den Ball- und Materialräumen vorgenommen.

Alles raus und alles neu!

Die alten und teilweise kaputten Holz Regale wurden komplett entfernt und durch widerstandsfähige Metall Gitter Boxen ersetzt. Eine gute Gelegenheit, um das Equipment zu sichten und defekte oder veraltete Bälle , Hütchen oder sonstige Utensilien direkt auszusortieren. Auch wurde die Gunst der Stunde genutzt, um einige Tornetze zu erneuern.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Danke an die Trainer für diesen tollen Arbeitseinsatz.



Absage der Jahreshauptversammlung 2020

29. September 2020

Liebe Mitglieder,

das Vereinsjahr 2020 ist bisher geprägt von der COVID-19 Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen. Zu Beginn mussten wir den Trainingsbetrieb einstellen und die geplante Jahreshauptversammlung erst einmal verschieben. Wichtige Entscheidungen im Vorstand konnten nur telefonisch getroffen werden.

Sobald die behördliche Freigabe erfolgte, haben wir den Trainingsbetrieb mit abgestimmten Hygienekonzepten wieder aufgenommen. Es gilt jedoch weiterhin Risikogruppen speziell zu schützen.

Als Vorbereitung für die Jahreshauptversammlung wurde die Kassenprüfung für 2019 durchgeführt und es gab keine Beanstandung. Der Vorstand der TSG wird für 2 Jahre gewählt, daher gibt es in diesem Jahr auch keine Vorstandswahlen. Da es sehr wahrscheinlich ist, dass bis Ende des Jahres die bestehenden Auflagen um die COVID-19 Pandemie weiterhin durchgeführt werden müssen, hat der Vorstand der TSG entschieden, die Jahreshauptversammlung für das Jahr 2020 nicht durchzuführen.

Sollte jemand mit dieser Entscheidung nicht einverstanden sein, bitten wir um schriftlichen Widerspruch an den Vorstand bis zum 17.10.2020.

Die Mitgliederehrungen werden bedingt durch die Situation auch auf das nächste Jahr verschoben. Somit wollen wir unsere langjährigen Mitglieder schützen.

Wir hoffen, dass wir wie gewohnt 2021 unsere Jahreshauptversammlung wieder abhalten können und wir würden uns dann sehr freuen, Sie gesund und munter wieder zu sehen.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Seifert
1. Vorsitzender
TSG Mainflingen 09 e.V.



Mund-Nasen-Schutz für unsere Fußballer*innen

19. September 2020

Dank eines großzügigen Spenders, der anonym bleiben möchte, konnten alle unsere Jugendmannschaften, insgesamt rund 150 Kinder und junge Erwachsene, mit diesen großartigen Tüchern ausgestattet werden.

Im Namen der Kids und der Trainer sagen wir: VIELEN DANK!



Als Team zum Erfolg!

16. September 2020

Spielbericht vom 12.09.2020. E-Jugend-Qualifikationsspiel Kreisliga A

Spvgg. Neu-Isenburg-TSG Mainflingen

Die E1 (Jahrgang 2010) der TSG Mainflingen spielte am vergangenen Samstag, unter der Führung von Adriano Perruzzi und Frank Mendel, ihr erstes Qualifikationsspiel für die Kreisliga gegen die spielstarke Mannschaft der Spvgg. Neu-Isenburg.

Das Spiel war hartumkämpft und die Spieler beider Mannschaften mussten an diesem warmen Spätsommertag reichlich laufen. Die Erlösung kam in der 19. Minute, nach einer erstklassigen Ecke durch Kapitän Renas Akdag köpfte Giuliano Perruzzi den Ball wuchtig ins Tor. Kurze Zeit später kam Neu-Isenburg zum Ausgleichtreffer. Die erste Halbzeit endete mit einem gerechten 1:1, dank einer klasse Torwartparade von Leon Rühl.
Den ganzen Beitrag lesen …



Tenniscamp 2020 bei der TSG Mainflingen

5. September 2020

Ein fünftägiges Tenniscamp für Nachwuchsspieler fand bei der Tennisabteilung der TSG Mainflingen in der letzten Ferienwoche bei teilweise tropischen Temperaturen statt.

10 Mädchen und 6 Jungs im Alter von 10 bis 15 Jahren wurden von Montag bis Freitag jeweils von 10 bis 15 Uhr von Lizenztrainer Klaus Rosenberger und 3 weiteren Trainerkolleg*innen betreut.

Neben täglichem Konditions- und Tennis-Techniktraining standen zur Auflockerung Fußball sowie diverse Motorik-Übungen auf dem Programm. Ein Regentag wurde zu einem intensiven Zirkel-Training in der Halle genutzt.

Die Kinder und Jugendlichen waren trotz notwendiger Corona-Einschränkungen mit großem Spaß und Ehrgeiz bei der Sache und am Abschlusstag stand ein Tennis-Turnier auf dem Plan, das um 4 verschiedene Motorik-Übungen ergänzt wurde.

Mit der Siegerehrung, und kleinen Geschenken ging die ereignisreiche Woche zu Ende.



Tausch der Trainingstage beim Kinderturnen

12. August 2020

Das Eltern-Kind-Turnen (bis 3 Jahre) und das Kinderturnen für Kindergartenkinder (3-6 Jahre) tauschen ab sofort die Trainingstage:

Dienstag von 16:00 bis 17:00 turnen nun die Kindergartenkinder.

Donnerstag von 16:00 bis 17:00 Uhr turnen unsere Kleinsten mit ihren Eltern.



Ein Verein – viele Facetten

14. Juli 2020

Leon will leben –

Mit großer Betroffenheit haben die Spieler der D1-Jugend von Leons Krankheit erfahren. Sie haben nicht lange gezögert und eine WhatsApp-Gruppe für einen Spendenaufruf gegründet.

Alle Spieler waren sofort von der Idee begeistert und spendeten einen Teil ihres Taschengeldes, so dass eine stolze Summe von 367€ zusammenkam.

Wir, die TSG, sind stolz auf diesen Zusammenhalt, der auch außerhalb der Sportplatzes gelebt wird.

Beeindruckt von der Aktion zeigten sich auch die Eltern und Großeltern sowie das Trainerteam und spendeten ebenfalls nochmals die gleiche Summe.

Wir wünschen Leon und seiner Familie weiterhin viel Kraft und Gesundheit.